DIY | heimwerken | Möbel | Zimmer 2

DIY Gästebett mit Samt Kopfteil

24. November 2021

und weiter im Text.

Das neue Gästezimmer brauchte auch ein neues Bett – Holz, 160 Breit mit einem gepolsterten Kopfteil – so was baue ich selbst damit es genau dem Bild in meinem Kopf entspricht…

Für das Kopfteil, welches die gesamte Wand unter der Schräge füllen soll, habe ich passende MDF Platten zusägen lassen und dann einzeln gepolstert und mittels french cleat (auch einzeln, viel handlicher) aufgehangen. Außerdem kamen dann an 2 der Panele jeweils noch eine Steckdose und eine Lampe.

Teile: MDF, Samt, Polstervlies 1cm & 3cm, Tacker, schwarze Steckdosen, Lampen

Das Bett habe ich aus Baudielen gezimmert – leider hieß das viel, viel schleifen, und dann Kanten Fräsen, sägen, leimen, schrauben, malen…

Teile: Baudielen, Bettverbinder, Stützbalken (von ikea, die Halterung dafür gab es nur bei e-bay, es wäre günstiger gewesen via Kleinanzeigen ein altes Malm zu erwerben und den Halter und die Stütze abzunehmen und den Rest zum Werstoffhof zu bringen), Füße.

Zum Glück hat eine Schicht Lasur für den gewünschten Look gereicht.