Allgemein | shopping | Werkzeug

Maus Wiederbelebung

30. Oktober 2019

Mein Schleifmaus wollte leider den vorderen Teil des Papiers nicht mehr halten – habe die Spitze wohl etwas zu sehr misshandelt.

Erst habe ich mir online neue angeschaut, aber dann kam vom Mann der Hinweis: Kauf doch einfach eine neue Schleifplatte. Mit dem Suchbegriff war das passende Teil schnell gefunden und bei gut € 10 mit Versand war es eine einfache Entscheidung.

Zum Anbau mussten nur 4 Schrauben raus (die sieht man, wenn das Papier ab ist).

Dann die Platte abnehmen (und drunter mit nem Pinsel entstauben).

Neue Platte dran und die 4 Schrauben wieder rein.

Und weiter geht’s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.